Nachwuchs

In diversen Hallen gibt es separate Juniorenzentren in welchem Jugendliche ab ca. 6– 8 Jahren Curling ausüben können. Die Zenter stellen das Material zur Verfügung und bieten Mitgliedschaften zu sehr fairen Preisen an. Im weiteren sind ausgebildete J+S Leiter vor Ort, welche ihr umfangreiches Wissen an den Nachwuchs weitergeben. Gespielt wird altersunabhängig in 3 Stärkeklassen. In den A- und B-Ligen sind Mädchen und Jungs in getrennten Teams unterwegs. In der C-Liga kann auch gemischt gespielt werden. Die Jüngsten (bis 11 Jahre) spielen eine eigene Meisterschaft.
Hier sind die Teams in der Regel gemischt.

In der A-Liga wird der Schweizermeister bei den Juniorinnen und Junioren ermittelt. DieseTeams vertreten dann die Schweiz an den Juniorenweltmeisterschaften, welche jeweils im Februar stattfinden. Jugendliche, welche Interesse haben, diesen interessanten und fairen Sport betreiben zu wollen, können sich in einer der zahlreichen Curlinghallen melden oder direkt vorbeischauen.

News aus dem Bereich Nachwuchs

 

Informationen & Dokumente