Neue Plauschcurling Trophy und -Schweizermeisterschaft

In den nächsten Jahren will SWISSCURLING ein besonderes Augenmerk auf die Mitgliedergewinnung legen, um langfristig neue Club- und Verbandsmitglieder zu gewinnen. Deshalb wurde die Plauschcurling Trophy und -Schweizermeisterschaft als bisher grösste Mitgliedergewinnungs-Aktion im Schweizer Curlingsport ins Leben gerufen.

Die Basis der Mitgliedergewinnung bildet die Erfassung aller Plauschcurler in den Schweizer Hallen, damit diese auch über die Plauschturniere und die Plauschcurling-Schweizermeisterschaft informiert werden können. Mit dem Social Media Wettbewerb soll das Plauschcurling-Team der Saison gekürt werden (siehe Teilnahmebedingungen unten). Die Plauschcurler sollen „unverbindlich“ ein zweites Mal auf dem Eis stehen können und zwar bei einem der Plauschcurling-Turniere, die von den Hallen angeboten werden (siehe Übersicht aller Plauschturniere unten). Die Gewinner dieser Plauschcurling-Turniere qualifizieren sich für die Plauschcurling-Schweizermeisterschaft, die am 23. März in Bern stattfinden wird.

Weitere Informationen:

Plauschcurlingtrophy 2019

Visana Plauschcurling Schweizermeisterschaft: Wildhaus (Röhrich Sanitäre Anlagen) erster Sieger

Letztes Wochenende fand in Bern die erste Visana Schweizermeisterschaft der Plauschcurler statt. 20 Teams bestehend aus maximal zwei Curlern und mindestens zwei Nicht-Curlern konnten bei besten Eisverhältnissen um die erste Visana Plauschcurling-Trophy kämpfen. Die Teams qualifizierten sich in ihren Curlingclubs als Sieger des lokalen Plauschcurling-Turniers. Die Gewinner der ersten Visana Plauschcurling Schweizermeisterschaft. Röhrich Sanitäre Anlagen (Wildhaus) und Baden...