Schweizer Teams bereit für die Heim-EM in St. Gallen

Vom 18.-25. November 2017 finden in der Sportanlage Lerchenfeld in St. Gallen die diesjährigen Europameisterschaften statt. Für die Schweiz am Start sind die Teams aus Aarau mit Skip Silvana Tirinzoni und Genf mit Skip Peter De Cruz. Unterstützt werden sie von den neuen Nationalcoaches Manuela Netzer-Kormann und Thomas Lips. Die Männer spielen ihr Startspiel am Samstag, 18. November 2017, 09.00 Uhr, gegen die Niederlande, die Frauen am gleichen Tag um 14.00 Uhr, gegen die...

Neues Gesicht auf der Gschäftsstelle

Ab sofort unterstützt uns Cristina Lestander auf der Geschäftsstelle in Ittigen. Hauptsächlich ist Cristina Lestander für die Administration Verbandsspiele, den Mitgliedershop und allgemeine administrative Arbeiten der Geschäftsstelle zuständig.  Danke an Denise Wenger für Ihren Einsatz für SWISSCURLING. Wir wünschen Denise Wenger alles Gute auf dem zukünftigen Lebensweg.   

Internationale Resultate vom Wochenende

Tallinn Ladies International Challanger, Tallinn Team Schaffhausen Vitodata mit Larissa Berchtold,Chantale Widmer (Skip), Lara Stocker, Roxanne Heritier hat das obige Turnier gewonnen. Sie blieben in den sieben Spielen ungeschlagen. Das Team Dübendorf mit Skip Marina Hauser hat den Halbfinal gegen die Siegerinnen mit 5 : 2 Steinen verloren. Haben das Turnier auf dem vierten Rang abgeschlossen. Ashley Home Store Curling Classic, Pentincton, Kanada  Das Team Genf mit...

Resultate des vergangenen Wochenende

Latvia International Challenger, Tukums/Lettland Das Zuger Team Yves Hess (Skip), Rainer Kobler, Michael Müller, Fabian Schmid haben in Lettland den hervorragenden zweiten Rang erspielt. Sie haben das Finalspiel gegen Rasmus Stierne (Dänemark) knapp mit 4 : 3 Steinen verloren. Masters of Curling, Llydminster, Alberta Kanada Von den drei gestarteten Schweizer Teams klassierten sich alle im Viertelfinal. Team mit Skip Silvana Tirinzoni hat den Viertelfinal gegen Kerri Elnarson...

Resultate vom Wochenende

EJCT Oslo, Norwegen Bei den Juniorinnen konnte das Team mit Raphaela Keiser, Laura Engler, Vanessa Tonoli, Nehla Meier das Juniorinnenturnier gewinnen. Aus der Vorrunde resultierten drei Siege und zwei Niederlagen. Die Viertel-, Halbfinal und Finalspiele wurden alle gewonnen. Die weiteren Schweizerinnen mit den Skips Marina Loertscher und Melissa Tanner war das Turnier nach der Gruppenphase beendet. Bei den Junioren konnte am gleichen Standort konnte das Team mit Skip Christian...

Countdown für die Olympischen Spiele 2018

Der Countdown für die Olympischen Spiele 2018 in PeyongChang läuft - das ehrwürdige Schilthorn im Berner Oberland diente als geschichtsträchtige Kulisse für den Startschuss. Ein Dank an unseren Tourismuspartner für die Gastfreundschaft! Die Teams für die nächsten Olympischen Titelkämpfe sind von SWISSCURLING voselektioniert und die Mission wurde heute von Louis Moser, Präsident SWISSCURLING, an Andreas Schwaller, Chef Leistungssport, übergeben. Wir wünschen den drei Teams...

Aarau PWC gewinnt die Olympia Trials

Silvana Tirinzoni, Manuela Siegrist, Esther Neuenschwander und Marlene Albrecht haben an den Olympia-Trials in Biel gesiegt. Das Team ist am Mittwoch Nachmittag mit einem Sieg in diese Trials gestartet. Einzig im vierten Spiel musste das Team mit S. Tirninzoni gegen A. Pätz über ein Zusatzend spielen, bevor auch dieser Sieg feststand. Die weiteren zwei Spiele für das Team wurden dann wiederum innerhalb der 10 Ends gewonnen. Es war eine eindrückliche Serie welche das Team S. Tirnzoni...

Mixed WM Champéry 2017

Unser Schweizer Mixed Team konnte an der WM der Mixed in Champéry, VS, die Leistung nicht konstant durchziehen und verpasst den Einzug in die Achtelfinals gegen Norwegen knapp im Zusatzend.   Es war für Yannick Schwaller und seine drei Mitstreiter nicht der gewünschte Ausgang, zu unkonstant war das Team über die ganze Woche gesehen. Nach einem Sieg im Spiel gegen Österreich, musste auch das Game gegen Norwegen gewonnen werden, wollten sich die Schweizer für die Achtelfinals...

Mixed WM Champéry 2017

Klare Steigerung unseres Schweizer Teams an der WM in Champéry. Mit den Siegen gegen Finnland und Österreich sind die Chancen einer Viertelfinal-Qualifikation intakt. Gegen die Finnen um Skip Jussi Uusipaavalniemi gewann Yannick Schwaller und Team mit 7:5 Steinen, gegen die Österreicher resultierte sogar ein 7:3 Sieg. Die Ausgangslage in der D Gruppe ist spannend, die Schweiz liegt - gemeinsam mit den Tschechien, Israel, Norwegen und Slovakei auf dem ersten Platz mit 4 Siegen...

WM Mixed 2017 in Champéry, VS

Mixed WM 2017 in Champéry – Schweiz mit mässigem Start. Nach dem ersten Wochenende der Mixed Weltmeisterschaft in Champéry, Schweiz, steht unser Team mit einem Sieg (gegen die Tschechen mit 7:4) und zwei Niederlagen (gegen Israel und die Slowakei) auf Rang fünf der Gruppe D. Das junge Schweizer Team um Skip Yannick Schwaller hatte zum Teil mit den Eisverhältnissen und dem ändernden Curl etwas Mühe und kam noch nicht so richtig in Fahrt. Unseren Curlerinnen und Curlern...

Resultate vom Wochenende

Sieg für Team Alina Pätz in Schweden Das Team mit Alina Pätz, Nadine Lehmann, Marisa Winkelhausen, Nicole Schwägli haben den Stockholm Ladies Curling Cup gewonnen. Das Team Silvana Tirinzoni scheiterte im Viertelfinal und belegte den geteilten fünften Rang. Für die Teams Feltscher und Hegner war das Turnier nach den Gruppenspielen beendet. Am Swiss Cup in Basel erreicht das Team mit Peter de Cruz den vierten Rang. Die 32 gemeldeten Teams spielten im Triple-Knock-Out Modus. 11...

5 Steine Free Guard Zone - Weisung der Reglementskommission

SWISS CURLING hat entschieden, per 1. Oktober 2017 die bestehende 4 Steine Free Guard Zone auf 5 Steine zu erhöhen. Diese Regel gilt für sämtliche Meisterschaftsspiele der Elite (ausser OS Trials), Nachwuchs und Breitensport, wo bereits heute die Free Guard Zone angewendet wird. Die WCF hat letzte Woche am jährlichen Kongress entschieden, diese Regel auf die Saison 2018/19, für sämtliche internationalen Meisterschaften einzuführen. Die Weisung finden sie hier .

J+S Leitergrundkurs in französisch

Nach längerem Unterbruch konnte vom 11.-16. September 2017 in Champéry, unter dem Patronat des Kantons Wallis, wieder ein J&S Grundkurs für interessierte Leiter aus der Romandie angeboten werden. Im Vorfeld des Kurses gingen 25 Anmeldungen ein. Da wir aber nur 15 Zulassungen hatten, mussten schlussendlich die Zentren entscheiden, wer teilnehmen durfte. Erfreulicherweise hatten wir eine breite Palette von Zentern, welche ihre zukünftigen Leiter ausbilden liessen. So kam eine...

Resultate aus Uebersee

AMJ Campbell Shorty Jenkins Classic, Cornwall, Ontario/Kanada Drei Schweizer Teams waren an diesem Turnier am Start. Das Team von Peter de Cruz schaffte den Einzug in den Viertelfinal. Dieses Spiel ging knapp mit 5 : 4 Steinen gegen den späteren Turniersieger Team Brad Jacobs (Kanada) verloren. Für die Teams von Silvana Tirinzoni (im Frauenturnier) und Yannick Schwaller war das Turnier nach den Gruppenspielen zu Ende. HDF Insurance Shoot-Out, Edmonton, Alberta/Kanada Mit vier...

Dieses Wochenende waren am Start

GSOC Tour Challange Tier 1 in Regina, Saskatchewan (Kanada) waren bei den Frauen Team Tirinzoni und Team Pätz am Start, beide Teams haben den Viertelfinal erreicht, jedoch beide Teams haben die Spiele verloren. Bei den Herren scheiterte Team de Cruz in der Gruppenphase. GSOC Tour Challange Tier 2 in Tegina, Saskatchewan (Kanada) Team Feltscher schaffte es bis in den Halbfinal und scheiterte dort am Team Eimason (Kan) CCT Oberstdorf Int. Mixed Doubles Cup, Oberstdorf...

J+S CURLING Leiterkurs 2017

In Engelberg findet zur Zeit der J+S Curling Leiterkurs 2017 statt. Hier die ersten Impressionen nach zwei Tagen: "In Engelberg gehen die Tage schnell vorbei!! Zwischen Theorie und Technik haben wir kaum Zeit um gross zu überlegen und genau dies, macht das Ganze so spannend... Am Abend arbeiten alle fleissig am Lernjournal... Urs's Lieblings-Thema! ;-) Schon nach zwei Tagen merkt man eine gewisse Spannung für...

Tirinzoni verteidigt den Titel am Stu Sells in Oakville

Das Team Tirinzoni hat nach der Startniederlage in Ontario sieben Spiele in Serie gewonnen und den Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Dabei konnten sich auch zweimal das Schweizer Derby gegen Team Flims gewinnen. Für Team Feltscher bedeutete die Niederlage gegen Tirinzoni Endstation im Viertelfinal. Am Baden Masters schafften es gleich 4 Teams in den Viertelfinal. Die Teams Schwaller, Attinger und De Cruz verloren diesen knapp gegen Ulsrud, Pfister bzw. Edin. Das erfolgreichste Team...

Delegiertenratsversammlung vom 2. September 2017

Die Delegierten und Ersatzdelegierten von SWISSCURLING nehmen die Teilrevision der Statuten einstimmig an und schicken den Verband mit professionellen Strukturen in die Zukunft. An der diesjährigen Delegiertenratsversammlung in Bern, standen wichtige Traktanden auf dem Programm, wie die Teilrevision der Statuten und das neue Geschäftsreglement. Die 45 anwesenden Delegierten und Ersatzdelegierten aus total 22 Distrikten (von 24), nutzten die Gunst der Stunde, um die Strukturen von...

Reminder Anmeldung SCL

Nicht verpassen! Anmeldungen für die SCL können noch bis zum 31.07.2017 gemeldet werden.

Neue Reglemente der Elite

Einleitung und Grundlagen Im März 2015 hat das Exekutivkommitee von SWISS CURLING ein internes Projektteam damit beauftragt, eine Totalrevision der Reglemente der Elite umzusetzen. Dem Projekt unter dem Namen «Rulestorm» gehörten Präsident Louis Moser, Geschäftsführerin Sandra Stauffer, Leistungssportchef Andreas Schwaller, Chief Umpire Michael Schlatter, Breitensportchef Freddy Meister und Daniel Müller als Koordinator an. Es war damit breit abgestützt und mit den notwendigen...