Erfolgreicher Start aller Schweizer Teams an den Weltmeisterschaften in Oestersund/Schweden

In Oestersund/Schweden sind alle drei Schweizer Teams mit Siegen in diese Weltmeisterschaften gestartet. Die Seniorinnen starteten mit einem hohen Sieg gegen die Neuseeländerinnen in diese Weltmeisterschaften. Sie beginnen das Spiel mit einem 7er-End (!!!!!!!) und gewinnen dieses einseitige Spiel am Ende mit 15 : 3 Steinen. Am Nachmittag treffen die Senioren auf das Team aus England. Bereits im ersten End können die Schweizer ein Viererhaus schreiben und können das Resultat bis...

Grosse Ehre für Team de Cruz

An der 48. Ausgabe der Genfer Sports Awards gewann das Team von Peter de Cruz den Preis "Team des Jahres". Ebenfalls ausgezeichnet wurde Claudio Pescia als "Coach of the year". Herzliche Gratulation

SM im Einzel

Am vergangenen Wochenende wurde in Baden die Schweizer Meisterschaft im Einzel ausgetragen. Martin Rios wurde verdient Schweizer Meister in dieser Einzel Disziplin. Er hat alle Gruppenspiele wie auch alle Finalspiele gewonnen. Goldmedaille/Schweizer Meister: Martin Rios, Glarus Silbermedaille: Sebastian Keiser, Zug Bronzemedaille: Marco Keller, Baden Regio   

Das Spielerkarusell dreht

In den vergangenen Tagen haben uns folgende Mitteilungen erreicht oder sind in den verschiedenen Medien publik geworden. Team Flims: Vor einer Woche durften wir euch informieren, dass unser Team in Zukunft verschiedene Wege gehen wird. Nun freuen wir uns sehr, euch bereits unsere neue Teamzusammenstellung bekannt zu geben. Unser bisheriger Lead Carole wird neu die Third-Position und Vize-Skip übernehmen und Binia wird weiter auf der Skip-Position das Team führen. Neu zum Team...

Schweizer verlieren gegen die USA und scheiden aus dem Turnier aus

Das letzte Round Robin Spiel gegen die USA musste über die Qualifikation in die Playoffs entscheiden. Das amerikanische Team um Skip Rich Ruohonen, hatte definitiv einen Lauf, nach dem Sieg gegen die Kanadier am gestrigen Abend. Unsere Schweizer waren gewappnet und wollten die Endrunde aus eigener Kraft erreichen.   Als erste auf dem Scorebord erschienen jedoch die Amerikaner mit einem Zweierhaus im zweiten End. Bis in die Halbzeitpause führte Ruohonen mit 3:1...

Niederlage gegen starke Schotten

Im zweitletzten Round Robin Spiel an der WM in Las Vegas, wartete heute das Team aus Schottland um Skip Bruce Mouat auf unsere Schweizer. Die bis anhin nur mit einer Niederlage zu Buche stehenden Schotten, spielten bis anhin eine bestechende WM mit gutem, erfrischendem Curling.   Unsere Schweizer wechselten an diesem Morgen gegen die Schotten das Line up. Jan Hess spielte auf der Position des Second für den pausierenden Raphael Märki.   Mouat...

Schweiz gegen Japan mit Sieg und wieder im Zusatzend!

Unsere Schweizer Curler bekamen es an diesem Abend in der Orleans-Arena mit den Japanern um Skip Go Aoki zu tun. Die Pause nach dem knapp verlorenen Spiel gegen die Niederlande, tat unseren Eidgenossen gut, sie standen frisch gestärkt und konzentriert auf dem Eis.   Die Halle war an diesem Abend sehr gut besucht, die USA spielten gegen Kanada und es kam eine super Stimmung auf. Die verschiedenen Fangruppen lieferten sich tolle Sprechchor-Duelle und feuerten die...

Schweizer verlieren gegen die Niederlande

Nach nunmehr fünf Siegen in Folge, traten unsere Schweizer Curler an diesem Donnerstagmorgen gegen die Niederlande um Skip Van Dorp aufs Eis. Es galt die kräfteraubenden Spiele mit verschiedenen Zusatzends wegzustecken und für die letzten vier Round Robin Runden noch einmal frische Kräfte zu mobilisieren.   Die Teams agierten beide aktiv und gestalteten so ein unterhaltsames Spiel. Bis zur Halbzeit stand es 3:3 unentschieden, es war alles noch offen und möglich....

Schweiz siegt auch gegen Norwegen – wieder im Zusatzend!

Es war für unsere Schweizer Männer nur eine kurze Verschnaufpause, bevor sie - nach knapp zwei Stunden - zum nächsten WM-Round Robin Spiel, wieder aufs Eis mussten. Der Gegner hiess in dieser Abendsession Norwegen, mit Skip Steffen Walstad, die bereits sechs Siege gegenüber zwei Niederlagen auf ihrem Konto hatten.   Ohne Recht des letzten Steins, startete Pfister mit einem gestohlenen Dreierhaus, Walstad’s Takeout curlte zu stark und ermöglichte der Schweiz die 3:0...

Schweizer Männer gegen Russland mit Sieg im Zusatzend

Der fünfte WM Tag in Las Vegas stand im Zeichen der Bewährung. Es standen die Partien gegen Russland und Norwegen an zuerst jene gegen Alexey Timofeev und sein Team, später am Tag noch jene gegen den Nordländer Steffen Walstad.   Der Start glückte unserem Schweizer Team nach Wunsch mit einer 2:0 Führung. Pfister und Co. agierten solid und konzentriert, so dass die Russen vorerst gar nicht richtig ins Spiel kamen. Das Spiel war um einiges ruhiger als es noch gegen...

Nervenaufreibender Auftritt der Schweizer gegen Korea mit knappem Sieg für Pfister!

Das zweite Spiel des Tages bestritten unsere Schweizer Curler gegen Korea mit Skip KIM ChangMin. Nach dem Sieg gegen Italien galt es an die Leistung anzuknöpfen und wachsam zu bleiben. Korea lieferte sich am Morgen ein packendes Spiel mit Kanada und verloren erst im Zusatzend um wenige Zentimeter.   Das Spiel startete mit einem Knaller – Marc Pfister und seine Jungs konnten den Koreanern im zweiten End ein Dreierhaus stehlen. Dies liess Kim nicht auf sich sitzen...

Prüfstein Italien – knappes Spiel mit Sieg für die Schweiz

Die Temperaturen vor der Orleans-Arena in Las Vegas zeigten an diesem Morgen angenehme 20 Grad. Jene in der Curlinghalle waren doch etwas kühler und mit Unterstützung der Klimaanlage, benötigte man als Fan doch schon eine Jacke.   Die angereisten Schweizerfans waren früh aus den Federn gekrochen, um Marc Pfister und sein Team lautstark zu unterstützen. Schätzungsweise 60 Eidgenossen und «Eidgenossinnen» haben den Weg in die Wüstenstadt in Nevada gefunden, sie sind...

Marc Pfister und Team auf der Siegesstrasse angekommen – Sieg gegen Deutschland

An der Weltmeisterschaft der Männer in Las Vegas, galt es heute gegen Deutschland, mit Skip Alexander Baumann, ein solides, konstantes Spiel zu zeigen.   Die Schweizer Curler eröffneten im zweiten End das Score mit 1:0, ein zweiter Stein musste gemessen werden und konnte knapp nicht gezählt werden. Die 2:0 Führung kam durch ein schön aufgebautes drittes End zu Stande und dem verdienten Steel eines Steins.   Die Schweizer Männer, erstmals mit den...

Schweiz gegen Kanada mit klarem Ausgang für die Nordamerikaner

Das einzige Spiel des zweiten WM-Tages, bestritten unsere Schweizer Männer gegen die Kanadier um Briar-Sieger Brad Gushue und sein Team. Marc Pfister und seine Jungs hatten keine einfache Aufgabe vor sich, wollten sie die Kanadier in Bedrängnis bringen.   Gushue eröffnete das Score im ersten End mit einem Zweierhaus und setzte die Eidgenossen bereits erstmals unter Druck. Diesen erhöhten die Kanadier bereits ein End später, mit dem Steel von weiteren zwei Steinen...

Niederlage gegen Titelfavorit Schweden

Nach dem unglücklichen Start unserer Schweizer Männer in Las Vegas, galt es nun, gegen Schweden eine konstante und kompakte Leistung zu zeigen. Kein Geringerer als Olympia Silbermedaillen-Gewinner Niklas Edin und sein Team, warteten auf Marc Pfister und seine Jungs.   Die 2:0 Führung der Schweden im zweiten End war die Konsequenz aus zwei etwas zu unpräzisen Steinen des Schweizer Skip. Im folgenden End punktete Marc Pfister dafür mit einem nicht einfach zu...

Start unserer Schweizer Männer 2018 in Las Vegas nicht wunschgemäss

Die Weltmeisterschaft der Männer wurde von unseren Schweizern mit Skip Marc Pfister, gegen die Chinesen um Dejia Zou, eröffnet. Die Titelkämpfe finden dieses Jahr in Las Vegas statt, einer speziellen Austragungsstätte - vor der Arena bereits weit über 20 °, in der Halle angenehme Curling-Temperaturen.   Mit dem Recht des letzten Steins startete die Schweiz, eröffnete das Score im zweiten End zum 1:0 und realisierte im nächsten einen Steel zum 2:0. Bis zur Halbzeit...

WM Männer 2018 in Las Vegas, USA - Start gegen China

An diesem Samstag, nehmen nun auch unsere Schweizer Männer die Weltmeisterschaft in Angriff. In der Arena des Orleans Hotels in Las Vegas, USA, kämpfen 13 Teams in den nächsten neun Tagen um Titelehren.   Für die Schweiz am Start sind die Schweizer Meister aus Adelboden:   Marc Pfister, Skip Enrico Pfister, Third Raphael Märki, Second Simon Gempeler, Lead Jan Hess, Alternate Robert Hürlimann, Coach ...

Kanada Gold, Schweden Silber und Russland Bronze

Die Weltmeisterschaft der Frauen in North Bay, Kanada, ist zu Ende und das Podest ist bezogen. Die Kanadierinnen um Skip Jennifer Jones gewinnen den Final gegen die Schwedinnen um Anna Hasselborg und gewinnen den WM-Titel. Auf dem dritten Platz setzten sich die Russinnen mit Skip Victoria Moiseeva gegen die US Amerikanerinnen mit Jamie Sinclair durch. Beide Spiele wurden erst im letzten End entschieden, die Resultate waren knapp.   Unsere Schweizerinnen um Binia...

Schweizerinnen mit Sieg gegen Italien aus dem WM-Turnier ausgeschieden

Unsere Schweizer Curlerinnen aus Flims mit Skip Binia Feltscher, mussten am Nachmittag gegen Deutschland ihre Endrundenträume begraben. Die Niederlage gegen den nördlichen Nachbarn mit 10:6 Steinen, besiegelte das Ausscheiden unserer Schweizerinnen.   Daran änderte auch der Sieg im letzten Round Robin Spiel gegen Italien mit 7:6 Steinen nichts mehr. Es war nicht die Woche von Binia, Irene, Fränzi und Carole, das ist Curling. Man kann nichts erzwingen, jedes noch so...

Weiterkommen unserer Curlerinnen auf Messersschneide

Die Weltmeisterschaft in North Bay, Kanada, entwickelt sich nicht ganz so, wie sich das unsere Schweizerinnen vorgestellt haben. Der Donnerstag begann mit dem Spiel gegen die Tschechinnen um Skip Anna Kubeskova.   Bis ins neunte End war die Partie eng und alles war möglich. Das Dreierhaus der Tschechinnen im vorletzten Umgang und der Steel im zehnten End fügten unseren Schweizerinnen eine schmerzliche Niederlage mit 9:6 Steinen zu.   Wollten Binia...