Mixed WM - zwei Siege gegen Irland und Brasilien

Zwei Siege für die Schweiz!

Das Schweizer Mixed Team erlebt einen erfolgreichen Sonntag in Kelowna. In einem nervenaufreibenden Spiel gegen Irland können die Schweizer im ersten End mit 2-0 in Führung gehen. Die Iren kämpfen sich jedoch zurück und kann nach 4 Ends die Führung mit 3-2 übernehmen. Im fünften End schlägt das Team mit Cornelia Freiberger, Sven Iten, Irene Schori und Mario Freiberger zu und schreibt vier Steine. Doch wieder kommen die Iren zurück und können ein Zusatzend erzwingen. Mit einem durchgewischten Vierfussdraw gewinnen die Schweizer dort diese wichtige Partie.

Das zweite Spiel des Tages gegen Brasilien geht dann etwas ruhiger zu Buche. Mit zwei Dreierhäusern in den Ends drei und fünf legen die Schweizer den Grundstein zum zweiten Erfolg an der Weltmeisterschaft. 

Weiter geht es am Montag Abend um 20.00 Uhr (Dienstag, 05.00 Uhr Schweizer Zeit) mit dem Schlagerspiel gegen die Turnier-Favoriten aus Russland. Das Spiel kann über die App Jasboom live gesehen werden.

Anleitung für "Jasboom": Stream hinzufügen mittels "Add Device" und danach "Add Nework Device". Eingabe der Device ID (Username: admin / Passwort: curling1).

Device ID pro Rink / Camera-Passwort: curling1
Rink A Camera 1 "25011062"
Rink C Camera 1 "25000792" / Camera 2 "25000458"
Rink D Camera 1 "25000641" / Camera 2 "25000346"
Rink F Camera 1 "25000880" / Camera 2 "25000413"

Foto: © World Curling Federation / Jeffrey Au