EYOF 2019

Silbermedaille für die Schweiz!


Max Winz, Malin da Ros, Jan Iseli und Xenia Schwaller gewinnen in Sarajevo die Silbermedaille! (Foto: © Swiss Olympic)

Resultate und Informationen zum EYOF:

Swiss Olympic Team, Veranstalter EYOF2019 und direkte Resultate.

Schweizer Spiele:

Montag, 11.02.2019 12.00 Uhr Schweiz - Slovenien 10-6
Montag, 11.02.2019 19.00 Uhr Schweiz - Norwegen 7-4
Dienstag, 12.02.2019 13.30 Uhr Schweiz - Italien 6-5
Mittwoch, 13.02.2019 08.30 Uhr Schweiz - Polen 10-2
Mittwoch, 13.02.2019 15.30 Uhr Schweiz - Deutschland 9-3
Donnerstag, 14.02.2019 09.30 Uhr Schweiz - Kroatien 18-2
Freitag, 15.02.2019 09.00 Halbfinal Schweiz - Ungarn 8-3
Freitag, 15.02.2019 13.30 Final Schweiz - Grossbritannien 2-6
 

NEWS

EYOF 2019: Silbermedaille für Malin, Max, Xenia und Jan

Finaltag Heute Morgen haben wir den Halbfinal gegen Ungarn gespielt. Uns gelang der Start ins Spiel sehr gut, dem Gegner eher weniger. So konnten wir den Vorsprung kontinuierlich ausbauen. Beim Stand von 8:3 gaben die Ungaren auf. Somit stand das Finale und der Medaillengewinn fest.  Im Final kam es zum Duell mit dem ebenfalls ungeschlagenen Grossbritannien. Die Nervosität war bei beiden Teams spürbar, spielten wir doch in einer gut besuchten Arena. Den Vorteil des letzten...

EYOF 2019: Da Ros, Winz, Schwaller und Iseli selektioniert

SWISS CURLING hat für das EYOF vom 9. - 16. Februar 2019 in Sarajewo (Bosnien und Herzegowina) Malin Da Ros, Max Winz, Xenia Schwaller und Jan Iseli selektioniert. Am EYOF nehmen am Curling-Wettkmapf 14 Nationen teil. Es wird in zwei Gruppen eine Round-Robin gespielt und die zwei besten Teams aus jeder Gruppe qualifizieren sich für den Halbfinal.  Die Selektion fand im Rahmen des YOG 2020 - Projekts statt. Neben den vier EYOF-Athleten haben auch Fabienne Rieder,...

SWISSCURLING hat für das EYOF vom 9. - 16. Februar 2019 in Sarajewo (Bosnien und Herzegowina) Malin Da Ros, Max Winz, Xenia Schwaller und Jan Iseli selektioniert. Am EYOF nehmen am Curling-Wettkmapf 14 Nationen teil. Es wird in zwei Gruppen eine Round-Robin gespielt und die zwei besten Teams aus jeder Gruppe qualifizieren sich für den Halbfinal. 

Die Selektion fand im Rahmen des YOG 2020 - Projekts statt. Neben den vier EYOF-Athleten haben auch Fabienne Rieder, Selina Gafner, Matthieu Fague und Dean Hürlimann sich für die nächste Phase der YOG-Ausscheidung qualifiziert. 

Weitere Informationen zur Selektion EYOF bei SwissOlympic.

Weitere Informationen zum YOG 2020 / EYOF 2019:

Stefan Meienberg, Coach Nachwuchs
Mobil: +41 79 575 23 33; stefan.meienberg@curling.ch