Ausbildung

Eine qualitativ hochwertige Ausbildung ist in unserer Gesellschaft ein MUSS - natürlich auch im Sport. Nach diesem Grundsatz handelt SWISSCURLING. Die Ausbildung basiert auf viel Know-how, stützt sich auf Erkenntnisse theoretischer Grundlagen, welche praxisnah umgesetzt werden sollen und will die neusten Entwicklungen des Curlingsports miteinbeziehen.

Die Ausbildung gewährleistet:

  • ein nahtloses Kursprogramm für alle Stufen im Rahmen von J+S
  • eine einheitliche «Curlingausbildungssprache»
  • eine praxisorientierte und stufengerechte Umsetzung in den Zentren
  • die Förderung von Trainern und Coaches im Rahmen ihrer Tätigkeiten gemäss FTEM
  • Weiterbildungsmöglichkeiten zum Berufs-/Diplomtrainer oder zum Erwachsenenbildner
  • die Ausbildungen von Funktionären gemäss FTEM
  • den Zugang für ehemalige Spieler in die Ausbildung

Die Teilnahme an der Ausbildung bedeutet Wissen aufbauen, an seiner Persönlichkeit arbeiten, die Zukunft unseres Sportes aktiv mitgestalten, Erfahrungen an unseren Nachwuchs weitergeben und sich über Erfolge unserer Teams freuen. Ziel ist es, Curler und Curlerinnen auf allen Stufen lebenslang in unserem Sport zu behalten. Sei dies als Athlet, Breitensportler, Trainer/Coach oder Funktionär!

Kurse 2021

Datum

Kursort

Kursausschreibung

Anmeldung


30.08. - 03.09.2021

Engelberg J+S Grundausbildung Leiterkurs durch J+S Coach
30.05.2021 Virtuell Modul Fortbildung Leiter durch J+S Coach
14.08.2021 Bern Trainingslehre durch J+S Coach
12.06. - 13.06.2021 Magglingen Coaching
durch J+S Coach                                                 
                                                                                                                                                                                                      Liste J+S Coaches

News aus dem Bereich Ausbildung
 

Informationen & Dokumente