Fokus COVID-19

Am 23. Juni 2021 hat der Bundesrat einen weiteren Öffnungsschritt beschlossen, der ab 26. Juni auch für den Sport gilt. Die Maskenpflicht, die Pflicht zur Einhaltung des Abstands sowie die Kapazitätsbeschränkungen werden aufgehoben. Curlinghallen können somit ihre Kapazität künftig wieder vollumfänglich ausnutzen. Die Kontaktdaten der Spielerinnen und Spieler müssen weiterhin erhoben werden. Weitere Informationen können dem aktuellen Schutzkonzept entnommen werden.