News

Winter World Masters Games: Update Mittwoch

Das Schweiz-Deutsche Duo Beck/Beck qualifizieren sich als Gruppensieger für das Halbfinale und Gafner/Graber befinden sich in guter Ausgangslage im Mixed Doubles. Das Team um Christian Durtschi vom CC Worb führt im Mixed die Gruppe B ungeschlagen mit 5 Siegen an, während die Thuner Teams um Heinz Gerber und Ueli Hirt beide bei einer Bilanz von 3 Siegen und 2 Niederlagen stehen. Sie brauchen beide im letzten Spiel einen Sieg um sich noch Chancen auf die Viertelfinals rechnen zu können.


Stehen als Gruppensieger fest: Jürgen und Irene Beck 

Die letzten Gruppenspiele im Mixed finden am Donnerstag um 08.30 Uhr und 12.00 Uhr statt und die Viertelfinals um 16.00 Uhr. Im Mixed Doubles finden die letzten Gruppenspiele ebenfalls zu diesen drei Spielzeiten statt. Die Halbfinals im Mixed Doubles und Mixed finden am Freitag Morgen um 08.00 Uhr statt, die Finalspiele um 12.30 Uhr.