News

J+S Modul Trainingslehre Lausanne

Am letzten Samstag trafen sich 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum ersten WB1 Modul in französischer Sprache. Die meisten kannten sich aus dem Grundkurs 2017 und freuten sich auf das Wiedersehen. Thema des Moduls war «Trainingslehre» Mit dabei war, zur Freude der übrigen Teilnehmenden, auch Mirjam Ott, welche nach einem Einsteigertag wieder in der J+S Familie angekommen ist.

Unter der Leitung von Laurence Bidaud und Erich Nyffenegger wurden die Hauptthemen «das sportmotorische Konzept von J+S», «Saisonplanung und Saisontrainingsplanung» sowie «Lernen mit Bildern» vermittelt. In Gruppenarbeiten setzen die Teilnehmenden das Gehörte in die Praxis um. Ein spannender Beitrag zum Thema «Saisonplanung und Saisontrainingsplanung» kam vom Mirjam, welche kurzfristig als Referentin gewonnen werden konnte. Neben den vermittelten Themen stand natürlich der Austausch unter den Anwesenden im Mittelpunkt, was rege genutzt wurde.

Der nächste Weiterbildungskurs in französischer Sprache wird im 2021 stattfinden.