News

Elite WM: Marisa Winkelhausen und Claudio Pätz als Alternates selektioniert

Marisa Winkelhausen spielte bis 2018 mit Alina Pätz im Team Baden Regio und war als Alternate auch an der EM 2018 in Tallinn bei der Silbermedaille vom Team Tirinzoni des CC Aarau HBL dabei. Die Frauen WM findet vom 16. bis 24. März 2019 im dänischen Silkeborg statt.


Marisa Winkelhausen verstärkt erneut den CC Aarau HBL (Foto: © World Curling Federation)

Claudio Pätz verstärkt seine alten Teamkollegen des CC Genève in Lethbridge (Kanada) vom 30. März bis 07. April 2019. Er war bis 2018 Mitglied des Team de Cruz und unter anderem bei Olympiabronze vor einem Jahr mitdabei.


Claudio Pätz an der WM 2017 in Edmonton (Foto © World Curling Federation)

Für weitere Informationen:

Andreas Schwaller, Chef Leistungssport SWISSCURLING,
Tel. 079 417 49 43; andreas.schwaller@curling.ch