NEWS

ECC: Silbermedaille für die Frauen!

Die Schweizerinnen verlieren ein spannendes Finalspiel gegen die Olympiasiegerinnen aus Schweden mit 4-5. „Es war eine tolle Woche ja.. aber wir wollten auch dieses Spiel gewinnen“, sagt eine enttäuschte Silvana Tirinzoni nach dem Spiel. „Das wird ein paar Stunden dauern, bis wir das verdaut haben.“ Die Schweizerinnen waren bis ganz am Schluss vorne, mussten im neunten End aber ein 0er-End zulassen, welches den Schwedinnen den letzten Stein im letzten End und ein Zweierhaus zum Sieg bescherte. „Ich bin nicht zufrieden, wie wir das neunte End taktisch gespielt haben. Wir werden in ein paar Tagen das Spiel sicher noch analysieren.“

Dennoch dürfen die Aarauerinnen sehr stolz sein. Das Team um Melanie Barbezat, Esther Neuenschwander, Silvana Tirinzoni, Alina Pätz, Alternate Marisa Winkelhausen und Coach Manuela Netzer konnten 10 Spiele in Folge und die Silbermedaille gewinnen!

SWISSCURLING und die Schweizer Curlingfamilie gratulieren euch ganz herzlich.

 

Fotos: WCF / Richard Gray, Alina Pavlyuchik + Stephen Fisher